Hahnenfuß im Garten

Die meisten Gartenbesitzer werden ihn kennen, den Hahnenfuß. Dabei handelt es sich um ein Unkraut, welches sich sehr rasant verbreiten kann und daher muss man diesem unbedingt den Kampf ansagen. Wer nun richtig vorgeht, der kann die Verbreitung des Hahnenfußes verhindern. Am sinnvollsten ist es, sofort dann, wenn man den Hahnenfuß bemerkt, dagegen anzugehen. Aber …

Modern und doch zeitlos

Seit einiger Zeit geht der Trend bei einem Zaun zu dem Doppelstabmattenzaun, denn er ist nahezu unverwüstlich und kann von Privatpersonen genauso eingesetzt werden, wie von gewerblichen Betrieben. Eine gute Investition ist der Doppelstabmattenzaun! Der Doppelstabmattenzaun besteht in der Regel aus einem hochwertigen feuerverzinktem Stahl, wobei die einzelnen Stäbe mit einer witterungsbeständigen Pulverschicht überzogen wurden. …

Friedliche Koexistenz im Garten

Friedliche Koexistenz unterschiedlicher Lebewesen ist immer anstrebenswert. Das gilt auch für den Garten. Die Natur macht es vor, was der Gärtner nicht vernichten sollte. Die Natur sorgt überall dafür, dass keines ihrer Geschöpfe an irgendeiner Stelle zu viel oder zu wenig vorhanden ist. Immer da, wo sich ein Mangel zeigt, wird sich eine Spezies ansiedeln. …

Den Garten winterfest machen

Naht der Winter, dann ist es für jeden Gartenbesitzer an der Zeit, den Garten winterfest zu machen, um somit eben alles auf den Winter vorzubereiten. Wichtig ist dabei natürlich zu wissen, was es alles zu erledigen gibt. Bevor der erste Frost kommt, muss der Garten bereits schon fertig sein. Der Oktober ist dabei die beste …

Kräuter aus dem eigenen Garten

Von Kräutern kann man eigentlich nie genug haben und die moderne Küche verwendet sehr gerne viel an Gewürzen. Dazu muss man diese aber nicht immer im Supermarkt kaufen, denn viele Gewürze haben wir im eigenen Garten oder können die auch anpflanzen. Nicht nur Speisen lassen sich mit den richtigen Gewürzen verfeinern, denn es lassen sich …

Ein Haus an der Autobahn

Jedermannhausen war immer ein ruhiger, kleiner Ort gewesen. Ein Dörfchen im wahrsten Sinne des Wortes eben. Da gab es den örtlichen Schützenverein, selbstverständlich den Kunstverein. Und dann urplötzlich ein neuer Verein. Den, der zum Widerstand gegen die neu geplante Autobahn, die direkt am Dorf vorbei gebaut werden würde, aufrief. Dass die Käufer der Grundstücke, die …

Es brennt – Wie sinnvoll ist Brandschutz

Gerade zu Weihnachten ein durchaus aktuelles Thema, auch wenn die allermeisten Christbäume heute nicht mehr mit Stearinkerzen bestückt sind, wie in der guten alten Zeit. Trotzdem kommt es immer wieder zu Bränden. Die Möglichkeiten, die Art und Weise, wie, wann und warum sich ein Brand entwickelt, sind zahlreich. In erster Linie spielen dabei Faktoren wie …

Wie baue ich ein Gründach selber?

Gründächer verbessern die Luft in der Großstadt, sie dämmen den Lärm ein und führen Regenwasser in den natürlichen Kreislauf zurück. Grundsätzlich kommen zwei Arten der Dachbegrünung in Frage, zum ersten die Intensive – und zum zweiten die Extensive Begrünung. Erstere ist deutlich aufwändiger, sowohl in der Pflege als auch bei den Kosten. Eine Bepflanzung erfordert …